Preise und Verfügbarkeit

Vor- und Nachsaison

129/Tag

01.04 – 12.06 und 13.09. – 31.10.

Hauptsaison

149/Tag

13.06. – 12.09.

Für den Aus – bzw. Rückgabetag wird jeweils ein halber Tag verrechnet

Mietbedingungen & Ausstattung

Komplette Ausstattung im Preis inbegriffen!

Camping Tisch + Stühle, Gasgrill, Sonnenmarkise, Fahrradträger 3-fach, 25m Verlängerungskabel, CCE Adapter Stecker, Auffahrkeile, Warnwesten, Warndreieck, Verbandkasten, Wasserschlauch, Taschenlampe, Besen, Feger + Kehrschaufel, Bordwerkzeug, AUT Vignette, sowie einen PKW- Stellplatz für ihr Fahrzeug ist alles im Preis inbegriffen. Sie benötigen nur mehr ihre Bettwäsche.

Kaution:

– Bei der Übergabe ist eine Kaution in Höhe von 1500.-€ in bar zu hinterlegen. Wird das Fahrzeug unbeschädigt zurückgebracht, wird dieser Betrag zurückerstattet.
– Der Vermieter übergibt das vermietete Fahrzeug an den Mieter in einem einwandfreien, betriebssicheren Zustand. Etwaige Beanstandungen und Schäden muss der Mieter bei Übergabe dem Vermieter bekanntgeben. Der Mieter verpflichtet sich, das Fahrzeug im gleichen Zustand, mit sämtlichen Papieren zurückzugeben.
– Sollte das gemietete Fahrzeug aus etwaigen Schäden nicht zur Verfügung stehen, z.B. Verschulden des Vormieters, so steht dem Vermieter das Recht zu, dem Mieter ein Fahrzeug gleicher Größe zur Verfügung zu stellen. Sollte das aus irgendeinem Grund nicht möglich sein, kann der Vermieter vom Mietvertrag zurücktreten und die Vorauszahlung wird zurückerstattet. – – Der Mieter ist nicht berechtigt, für diesen Fall Schadenersatz an den Vermieter zu stellen.
Das Mietfahrzeug wird in vollgetanktem Zustand übergeben und muss wieder vollgetankt zurückgegeben werden.

Mindestalter und Führerscheinbesitz:

Mindestalter des Mieters und Fahrers 21 Jahre. Der Fahrer/Mieter muss den gültigen Führerschein mindestens 3 Jahre besitzen.

Auslandsfahrten:

-Auslandsfahrten sind in die meisten europäischen Ländern möglich. Reisen in außereuropäische Länder schließt der Vermieter aus.
-Fahrten in Kriegsgebiet- und Krisengebiete sind generell verboten!!
-Großveranstaltungen wie Red-Bull-Ring, Nova Rock etc. nur nach Rücksprache.

Rauchverbot:

– In allen Fahrzeugen herrscht absolutes Rauchverbot.
– Bei Nichteinhaltung wird die Kaution einbehalten!

Vermietung und Reservierung:

– Grundsätzlich findet die Vermietung von Freitag bis Freitag statt.
– Bei Verfügbarkeit können auch eine geringere Mietdauer bzw. andere Wochentage vereinbart werden.

Reiserücktritt:

– Bis zum 42. Tag (6 Wochen) vor Reiseantritt 30% der Miete
– Ab dem 41. Tag bis zum 21. Tag (5 bis 3 Wochen) vor Reiseantritt 50% der Miete
– Wird danach storniert, bzw. die Reise abgebrochen, beträgt die Stornogebühr 100% der Miete.

Zweckmäßige Küchenbestückung:

Melamingeschirr, Teller, Suppenteller, Tassen, Gläser, Brettchen, Pfanne, Töpfe, Besteck, diverse Messer, Suppenschöpfer, Dosenöffner, Kochlöffel, Kaffeemaschine, Tischset, Untersetzer, Geschirrschüssel, Mülleimer, Spülmittel.

Übergabe und Rückgabe:

– Das Fahrzeug kann am ersten Miettag ab 16:00 Uhr übernommen werden. Die Rückgabe erfolgt am letzten Miettag bis spätestens 12:00 Uhr. Bei verspäteter Rückgabe des Fahrzeugs berechnen wir pro Stunde 90.-€ nach.
– Fahrzeugübernahme und Rückgabe findet am Firmenstandort statt.

Zahlungsbedingungen:

30% vom Mietpreis sind nach 7 Tagen nach Vertragsabschluss per Überweisung fällig, der Restbetrag ist 14 Tage vor Mietbeginn zu bezahlen.

Die Mietpreise schließen ein:

– Die gesetzlich vorgeschrieben MwSt.
– Wartungsdienst und Verschleißreparaturen
– Vollkaskoversicherung mit 1200.-€ Selbstbeteiligung pro Schadensfall (ist von Mieter zu tragen)
– Im Schadensfall haftet der Mieter in der Höhe der Selbstbeteiligung pro Schadensfall, bei grober Fahrlässigkeit für die Höhe des vollen Schadens.
– Das Fahrzeug wird vollgetankt übergeben und genauso zurückgenommen.
– Ihr PKW kann während der Urlaubsfahrt kostenlos bei uns abgestellt werden.
– Servicepauschale 100.-€ Diese beinhaltet die betriebsbereite Übergabe und Rücknahme des Fahrzeugs, ausführliche Einweisung, Toilettenchemie, 1x 11kg volle Gasflasche + 11 kg Flasche. Tank mit 25% Frischwasser gefüllt.

Reinigung & einmalige Kosten:

– Alle Mietfahrzeuge werden einwandfrei gereinigt übergeben. Für die Endreinigung Innen verrechnen wir 100.-€ und für Außen 70.-€. Entfällt jedoch, wenn das Fahrzeug in einwandfrei gereinigtem Zustand zurückgebracht wird. Bei starker Verschmutzung behalten wir uns das Recht vor, nach Aufwand zu verrechnen.
– Das Mitnehmen von Hunden ist nach Absprache möglich. Reinigung nach Vereinbarung/Aufwand.
– Der Abwasser- und der Toilettentank sind bei Rückgabe des Fahrzeugs zu entleeren, sowie mit der entsprechenden Chemie zu reinigen. Ansonsten fallen zusätzliche Gebühren von 90.-€ an.

Beschädigung, Unfälle:

– Für allfällige Beschädigungen des Mietfahrzeugs, insoweit diese nicht durch die abgeschlossene Vollkaskoversicherung gedeckt sind, haftet der Mieter, bzw. sein Fahrer. Jeder Schaden am Mietfahrzeug ist umgehend dem Vermieter mitzuteilen. Für Reparaturen, die sofort durchgeführt werden müssen, ist gegen vorherige telefonische Rücksprache mit dem Vermieter, eine Fachwerkstätte aufzusuchen. Dem Vermieter ist bei Rückgabe des Fahrzeuges unbedingt eine bestätigte Werkstattrechnung vorzulegen. Ein Ersatz von Miettagessätzen wird nicht gewährt. Der Unterzeichner des Mietvertrages haftet auch für Schäden, die während des Mietverhältnisses durch andere Personen, denen das Fahrzeug überlassen wird, verursacht werden. Der Mieter ist selbst dafür verantwortlich, dass das höchst zugelassene Gesamtgewicht nicht überschritten wird.
– Das Mitnehmen von Hunden ist nach Absprache möglich. Reinigung nach Vereinbarung/Aufwand.
– Für Schäden an Personen oder am gemieteten Fahrzeug, welche durch unsachgemäße Bedienung durch den Mieter oder mitfahrenden Personen entsteht, haftet, sofern durch die Vollkaskoversicherung nicht Schadenersatz geleistet wird, der Mieter.
– Bei Unfällen jeglicher Art, oder Einbruch in das Fahrzeug muss ein Unfallbericht und vollständige Schadensmeldung ausgefüllt werden. Der Vermieter ist umgehend zu informieren. Bei der Polizei ist eine Anzeige zu machen. Es wird für eine etwaige Entwendung von Gegenständen aus dem Fahrzeug keine Haftung seitens des Mieters übernommen.
– Für jede Art von Gasunfällen wird vom Vermieter keine Haftung übernommen.

Haben Sie noch weitere Fragen?

Kontaktieren Sie uns
wir beantworten gerne Ihre Fragen!